die Geheimnisvolle Geschichte der Labyrinthe

Julie E. Bounford
Softcover
192 Seiten
210 x 240 mm
DE
978-94-6359-288-8
€ 9,95
Beschreibung
Höchst unterhaltsam untersucht die Sozialhistorikerin Julie Bounford die Entwicklung von Labyrinthen und Irrgärten, von den prähistorischen Anfängen bis in die Gegenwart. Sie stützt sich dabei auf eine Fülle schriftlicher Zeugnisse, auf Forschungsergebnisse von Archäologen und Historikern sowie auf Werke zeitgenössischer Experten und Liebhaber. Schließlich fordert sie den Leser immer wieder auf, sich selbst auf die Suche nach des Rätsels Lösung zu begeben – über 100 dieser Irrgartenrätsel gilt es zu lösen, viele wurden von dem Künstler und Illustrator Trevor Bounford eigens für dieses Buch kreiert. Erfahren Sie etwas über – die frühesten dokumentierten Labyrinthe und über die Mythen des Altertums, in denen sie eine so gewichtige Rolle spielen, – rituelle Zusammenhänge, in denen die Symbolkraft der Irrgärten weit über die greifbare Welt hinausführt, – Rasen-, Stein- und Heckenlabyrinthe als Stätten des Tanzes und des Spiels – und natürlich auch der Lust, – das moderne Revival von Irrgärten mit Beispielen, die auch Sie ganz sicher überraschen werden. Erkunden Sie, wie Labyrinthe und Irrgärten Ihre geistige Beweglichkeit verbessern und zu erhöhter Achtsamkeit führen können. Nutzen Sie das Ortsverzeichnis, um bemerkenswerte historische, nachgebildete und moderne Labyrinthe und Irrgärten in aller Welt ausfindig zu machen.
 
Verkaufsstellen Suche nach Stadt oder Postleitzahl
mehr weniger DE